Anmeldung Sommerakademie & Programm 2018

 

Sommerakademie im Museumsatelier
18. Juli bis 25. August 2018

Die Sommerakademie bietet Kurse in Kalligrafie, Ölmalerei, Aquarellmalerei, Steinbildhauerei, Acryl, Bildhauerei in Holz und Menschen im Aquarell mit hervorragenden Dozenten an.


K1 Aquarell Plein Air Mal Reise Ammersee
3 Tage-Kurs     120,00 € (Ü Selbstzahler)
Entdecken Sie mit Skizzen/Malblock den Ammersee. Wir nehmen uns Herrsching und in Holzhausen das Künstlerhaus Gasteiger und den Park am See vor. Wir nehmen Dinge wahr, die den meisten Menschen verborgen bleiben, z.B. Licht und Schatten, Farben und Formen in der Landschaft, unterschiedliche Himmel, stehendes oder bewegtes Wasser, Bäume und Blumen und ihre Wachstumsformen versuchen wir überzeugend darzustellen. Die Mal Reise ist für Fortgeschrittene geeignet. Wir treffen uns am 1. Tag in Herrsching an der Dampferanlegestelle.
Mi 18.07. bis Fr 20.07.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozentin:Christine Brandstätter


K2 Kalligrafie
5 Tage-Kurs     390,00 €
Die Kunst der Handschrift mit Feder und Pinsel erlernen, so können Texte Akzente setzen und die eigene Handschrift verbessern. Gestalten sie die einzelnen Buchstaben des Alphabets in verschieden Schriftarten und schreiben sie ihre Texte auf schöne Papiere oder Leinwände.
M0 23.07. bis Fr 27.07.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozentin: Karin Thrän


K3 Acryl – Illusionsmalerei
5 Tage-Kurs     390,00 €
Acrylmalerei bietet den größten Spielraum an Ausdrucksmöglichkeiten. Der Reichtum und die farbige Vielfalt der Schattierungen und die Dynamik sind die „Geheimnisse“ die sie bei der Acrylmalerei entdecken. Die Illusionsmalerei setzt immer einen architektonischen Raum voraus, in dem sie inszeniert wird.
Mo 23.07. bis Mi 27.07.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozent: Maximilian Ostermann


K4 Akt-Porträt-Abstrakt – Acryl- / Aquarellfarben
5 Tage-Kurs    390,00 €
Die Grundthematik dieses Kurses ist der kreative Prozess zwischen dem Gegenstand und der Abstraktion. Figuren und Porträts so zu verfremden oder zu verwandeln, dass eine Mischung aus figurativen oder abstrakten erreicht wird. Geben sie sich dem Prozess des Malens hin und beobachten sie wohin es führt. Was wird überwiegen, die Abstraktion oder der Gegenstand?
Mo 30.07. bis Mi 03.08.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozent: Mila Plaickner


K5 Bildhauerei in Holz
5 Tage-Kurs    390,00 €
Lernen Sie Körperhaftigkeit und Bewegung zu erfassen und in eine bildhauerische, ansprechende Form zu übersetzen. Dabei soll die Fantasie viel Gestaltungsraum bekommen. Abstraktionen und Übersteigerungen sind wirkungsvoller als reine Naturnachahmungen.
Mo 30.07. bis Mi 03.08.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozent: Stefan Schindler

K6 Aquarellexkursion in und um Bechhofen
5 Tage-Kurs     390,00 €
Die Aquarellexkursion richtet sich an ambitionierte Maler, die ihre eigene Malerfahrung in Richtung ihres künstlerischen Ausdrucks vertiefen wollen. Lassen sie sich von der Gegend inspirieren bei unseren täglichen Aquarellexkursionen, bei der wir bei geeigneter Witterung, unsere Tage draußen verbringen. Sollte einmal das Wetter nicht mitmachen, malen wir im Museum.
Mo 06.08. bis Fr 10.08.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozent: Uli Hoiß


K7 Pappmaché, das „Weib“ in allen Formen
5 Tage-Kurs     390,00 €
Wir fertigen unsere „Weiber“ oder kleine „Engel“ aus Pappmaché. Sie sind rund oder dünn, frech oder nachdenklich. So richtig aus dem Leben.  Sie sitzen oder stehen später im Regal oder neben uns am Schreibtisch und erinnern uns daran, dass das Leben wunderbar ist.
Mo 06.08. bis Fr 10.08.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozentin: Brigitte Gall


K8 Ölmalerei in der „Bob Ross“ Technik, bekannt aus ARD-Alpha
3 Tage-Kurs     240,00 €
Sie lernen die Ölmalerei in der Nass in Nass Maltechnik, den Farbauftrag mit Pinsel und Spachtel, das Mischen der Schattenfarben mit 3 Farbtönen und den Aufbau eines Landschaftsbildes. Von der Gesso-Grundierung bis hin zum Zusammenspiel von Licht und Schatten, hell und dunkel, warmen und kalten Farbtönen.
Mo 13.08. bis Mi 15.08.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Dozent: Eva Becker


K9 Malreise nach Frankreich/Le Blanc im Nationalpark Brenne
ca. 400,00 €
Entdecken Sie mit dem Aquarell-/Skizzenblock Le Blanc. Durch das genaue betrachten sehen wir Dinge die der nor-male Reisende nicht wahr nimmt. Diese Reise ist für interes-sierte Teilnehmer die selbständig malen und ihre Malerfahrungen teilen.
Sa 18.08. bis Sa 25.08.2018 / 10:00 – 17:00 Uhr

Begleitung: Eva Becker


Kunstpreis „Goldener KünstlerPinsel“ von Bechhofen 
 Sonntag 01.07.2018 von 10:00 – 16:00 Uhr
Jedes Jahr wird der Preis „Goldener KünstlerPinsel“ von Bechhofen vergeben.
Bilderpräsentation für Künstler und Freizeitkünstler.
In und ums Deutsche Pinsel- und Bürstenmuseum.
Beginn 10:00 Uhr, Preisverleihung 15:00 Uhr.
Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, die drei Erstplatzierten exklusive Preise.

Anmeldeformulare:
www.pinselmuseum-bechhofen.de oder email: info@pinselmuseum-bechhofen.de oder im Museum Bechhofen, Dinkelsbühler Str. 21/23 o. Tel. 09822 10 829 | Fax 09822 60 50 395


Ihre Anmeldung

Kursauswahl:
Vorname, Name
Straße, Nr*
PLZ, Ort*
Telefon / Handy
Ihre E-Mail-Adresse*

Zahlung

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr 4 Wochen vor Kursbeginn auf unser Konto: Deutsches Pinsel- und Bürstenmuseum e.V, Sommerakademie Kunst und Kultur, bei der VR-Bank Bechhofen eG, IBAN DE96 7659 1000 0100 1360 00, BIC GENODEF1DKV


Hinweise und Anmeldebedingungen
Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt. Ihre Anmeldung wird erst mit der vollständigen Bezahlung der Teilnehmergebühr gültig.

Haftung
Die Museumsakademie haftet nicht für Sach- und Personenschäden, die sich während des Aufenthaltes und Unterrichts ereignen.

Datenschutz
Uns übermittelte Daten werden natürlich vertraulich behandelt.

Absage von Kursen:
Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage von Kursen bei zu geringer Teilnehmerzahl vorbehalten müssen.

Sollte einer der Kurse, aus unvorhersehbaren Gründen nicht stattfinden, werden Sie rechtzeitig informiert und die Kursgebühr wird zurück erstattet.

Ich habe die Anmeldebedingungen gelesen und akzeptiere sie.


Diese Seite und Anmeldung als Druckversion (PDF)